Skip to content

>> FoodSharing – restlos glücklich!

Keine Kommentare zu >> FoodSharing – restlos glücklich!
Lebensmittel verteilen statt wegwerfen

Foodsharing ist eine Initiative zur Verteilung und somit zur bestmöglichen Nutzung von Lebensmitteln, anstatt diese wegzuwerfen.




Privatpersonen, Händler oder Produzenten bieten dabei Lebensmittel, die sonst meist weggeworfen würden, online zur kostenlosen Abholung vor Ort oder in (oft in Jugendzentren, Universitäten etc.) eigens eingerichteten “Fairteilern” an.

Die Vernetzung geschieht dabei über

  • die Website foodsharing.de
  • facebook-Gruppen
    • bundesweit sowie
    • der einzelnen Städte und Regionen

Weitere Ziele

  • Vorgehen gegen die alltägliche Lebensmittelverschwendung
  • Schaffung eines ein größeren Problembewusstseins für diese in der Gesellschaft
  • Stärkung des sozialen Zusammenhalts
[print-me]
Quelle: Wikipedia, Bild: foodsharing.de, zzz
 4.5/5.0 (1)
Wenn Sie sich auf der rechten Seite angemeldet haben, können Sie hier diesen Beitrag bewerten.
Achim Rhein – 28. November 2016 – Keine Kommentare
​​1​​2​​3​​4​​5​​6​​7​​8​​9​10Oberstufe
​​​Grundschule​​Förderschule​​Hauptschule​​Realschule​GymnasiumBerufsschuleStudium DatenbankWeblinks ​​​​​​​​​​​​​​​​​​Selbststudium / Hobby​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​Teamarbeit​​​​​​​​​​​​​​​​​Einzelarbeit​​​​​​​​​​​​​​​​​Partnerarbeit​​​​​​​​​​​​​​​​​Schreiben​​​​​​​​​​​​​​​​Kommunizieren​​​​​​​​​​​​​​​​Recherchieren​​​​​​​​​​​​​​​Präsentieren​​​​​​​​​​​​​​Diskutieren​​​​​​​​​​​​​​Umfrage​​​​​​​Projekt​​​​​​Erkundung​​​​​Wissenstest / Quiz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Primary Sidebar

Zum Seitenanfang